logo vw 2019 darkblue 110Audi Markenlogo logo vwnfz 2019 darkblue 110DasWeltAuto

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen Automobile Rhein-Neckar GmbH. Die Volkswagen Automobile Rhein-Neckar GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen Automobile Rhein-Neckar GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.

Unternehmen

 Die Volkswagen Automobile Rhein-Neckar GmbH ist an den Standorten Mannheim und Weinheim vertreten. Im Jahr 2021 feierte der Betrieb Mannheim sein 20-jähriges Jubiläum. Mit knapp 200 Mitarbeitern und 17 Auszubildenden sind wir ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Wir vermarkten über 6.000 Fahrzeuge und bedienen 35.000 Werkstattkunden pro Jahr.

Auszubildende sind für uns ein wichtiger Baustein für die Zukunft. Ausbildungen können im kaufmännischen oder technischen Bereich absolviert werden und dauern zwischen 3 und 3,5 Jahre. Dabei erfolgt die Praxis im Autohaus, das theoretische Wissen wird in der Berufsschule vermittelt.

Wir sind ein Unternehmen der VGRD GmbH, Deutschlands größter Automobilhandelsgruppe.

Volkswagen Group Retail Deutschland – Unternehmensportrait

Die VGRD GmbH (Volkswagen Group Retail Deutschland) ist die automobile Handelsgruppe des Volkswagen Konzerns und umfasst mehr als 180 Markenrepräsentanzen an über 120 Standorten. Wir bieten die gesamte Bandbreite an Neufahrzeugen, Gebrauchtwagen sowie Werkstatt- und Serviceleistungen für die Konzernmarken Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, CUPRA, ŠKODA, Porsche, Lamborghini und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Mit unseren acht Marken bieten wir ein breites Spektrum auch auf dem Gebiet der Elektromobilität an.

Wir sind Deutschlands größte Automobilhandelsgruppe und schwerpunktmäßig in den Metropolregionen Hamburg, Hannover, Berlin, Leipzig/Chemnitz/Dresden, Frankfurt am Main, Rhein-Neckar, Stuttgart, Ulm, Augsburg sowie in und um München vertreten. Mit unseren über 10.000 Mitarbeitern verkaufen wir jährlich über 180.000 Neu- und Gebrauchtwagen.

Die Geschäftsführung besteht seit 2020 aus Peter Modelhart (Sprecher der Geschäftsführung), Henri Strübing (Wirtschaftsräume Hamburg, Berlin, Hannover, Sachsen), Jörg Kamenz (Wirtschaftsräume Frankfurt, Rhein-Neckar, Stuttgart, Ulm, Augsburg, München und Seen), Günter Hermann (Kaufmännischer Bereich) und Ulrich Link (Personal und Organisation).

Wir setzen in der VGRD GmbH auf Innovationsstärke und forcieren die Digitalisierung. In unseren Betrieben werden gemeinsam mit dem Volkswagen Konzern innovative und kundenfokussierte Lösungen für den Automobilhandel entwickelt und erfolgreich eingeführt.

Die VGRD GmbH ist als Arbeitgeber die erste Wahl für Berufseinsteiger und Berufserfahrene im Automobilhandel. Wir vergüten unsere Mitarbeiter tarifvertraglich und bieten ihnen neben einem attraktiven Gehalt ergänzende Bonusregelungen und Zusatzleistungen (wie z.B. Werksangehörigenleasing oder Mitarbeiterrabatte) sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Besondere Priorität liegt bei uns auf der Ausbildung und Entwicklung des Nachwuchses. Wir bilden derzeit etwa 1.300 junge Menschen aus und bieten ihnen zahlreiche Perspektiven.

Für uns hat die interne Personalentwicklung einen sehr hohen Stellenwert. Neben den Qualifizierungsmaßnahmen der Marken haben wir in der VGRD GmbH für alle Karrierestufen eigene Personalentwicklungsprogramme etabliert. Eine lebendige und partnerschaftliche Mitbestimmung ist Teil unserer Kultur. Im Rahmen unserer Personalstrategie setzen wir für unsere Mitarbeiter hohe Standards um, wie z.B. das jährliche Personalbeurteilungs- und Entwicklungsgespräch oder unsere jährliche Mitarbeiterbefragung.

Wir leben eine Unternehmenskultur, die eine Zusammenarbeit aller Mitarbeiter auf Augenhöhe ermöglicht und Gestaltungsräume eröffnet, Vielfalt zur Geltung kommen lässt und werteorientiertes Handeln stärkt. Eine entscheidende Rolle kommt dabei unseren Führungskräften zu, die sich an unserem Führungsleitbild orientieren.


 

Weitere Informationen: http://www.vgrd-gruppe.de